Was geht ab hier?

Das weiss ich selber nicht.

El-Grecco’s Blog ist das Blog welches kein Blatt vor den Mund nimmt. Ich schreibe hier über Missstände ebenso wie über erfreuliches.

Aber so wie ich das für richtig halte und wie es mir gefällt.

Oder hab ich was nicht mitgekriegt und muss meine Texte jetzt erst einem Zensor vorlegen. Keine Angst, so hart wird’s nicht werden. Meine bessere Hälfte sorgt schon dafür, das ich nicht völlig ausraste.

Sollte sich also eine unser Staatlichen „Drei Buchstaben Organisationen“ über mein Blog aufregen: Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Es gibt für jeden zumindest einen Kaffee, egal was für ein grosses oder kleines Arschloch mir gegenüber sitzt, vorrausgesetzt: Ich hab noch Geld, nachdem der Staat zugelangt hat.

Ich gehöre übrigens zu den ganz wenigen Menschen, die sich die Argumente von staatlichen Institutionen nicht mehr anhören. Das ist mir zu stumpfsinnig. Gibt gleich nen verbalen Schlag vor’s Lästermaul.

Wofür so’ne EK-Ausbildung bei der BW doch gut sein kann. Hätte ich nie gedacht, das man sowas mal zweckentfremden kann ((((-;

Ca. 20 verschiedene Arten gelernt wie man jemanden ohne Waffen unter die Erde bringt. Aber leider hat man mir nicht erzählt, wie man das Vakuum in den Köpfen unserer Politiker durch irgendwas sinnvolleres ersetzt.