Merkel unterstützt Luftangriffe

so jedenfalls wird es in den Medien verbreitet. Meine Frage dazu: Wie macht SIE das?

Hat SIE sich als Bombe zur Verfügung gestellt?

Wenn ja, muss ich Klage einreichen.

SIE würde damit gegen das Verbot vom Einsatz von Massenvernichtungswaffen auf Basis Atomarer / Biologischer und Chemischer Waffen verstossen. Da war doch irgendwas mit Genfer Konvention oder so.

Aber ich glaube das spielt keine große Rolle, die Ami’s machen sowieso was sie wollen und und die kleine Merkelziege, ääh Meckerziege ist für die schon der passende Satellit. Meine Hoffnung beruht immer noch darauf das diese Legislaturperiode Ihre letzte ist. Es wäre jedenfall zu Wünschen. Wenn da nur nicht der Risikofaktor Wähler wäre.

Zu den Wählern hab ich da ja so meine Theorie dazu:

Lt. Statistischem Bundesamt haben wir ca. 81 Millionen Einwohner. Bei mir macht sich aber langsam der Verdacht breit das in Deutschland ca. 85 Millionen Vollidioten leben. Okay, zur Entschuldigung muss man sagen, das manche(r) doppelt zählt, auf der politischen Ebene teilweise noch mehr.

el-grecco

Eine Reaktion zu “Merkel unterstützt Luftangriffe”

  1. mm

    Du schreibst so, wie du es erzählst. Cool.

Einen Kommentar schreiben