Fundstücke die 1.te oder

Was arbeitet eigentlich ein Analyst?

Er versucht sich an der Extrapolation stochastischer Schwingungen, und wenn ihm das mangels Kenntnissen der Digitalen Signalverarbeitung, des Kalman-Filters und des Multi-Layer Perceptron misslungen ist bewertet er die Situation mit der Formulierung:

„Der Anus schließt heute etwas fester.“ – deshalb Analyst.

Danke. Endlich weiss ich Bescheid, obwohl: So was ähnliches hab ich mir beinah gedacht.

Einen Kommentar schreiben